German
English
 
 
 

Technik & Industrie

 

Laserscanning

Tatort-Rekonstruktion mit modernen Vermessungsgeräten

Laserscanner sind aus der modernen Tatort-Rekonstruktion nicht mehr wegzudenken. Die Technologie aus Hollywoodserien wie "CSI Miami" entspricht weitgehend dem heutigen kriminalistischen Alltag.

Das Bundeskriminalamt und praktisch alle Landeskriminalämter in Deutschland setzen heute schon routinemäßig Laserscanner zur Rekonstruktion von Gewaltverbrechen und Verkehrsunfällen ein. Seit vielen Jahrzehnten werden Tatorte mit technisch-wissenschaftlichen Methoden erfasst und dokumentiert. Das Hauptziel ist nahe liegend: eine möglichst lückenlose und hypothesenfreie Rekonstruktion des Tathergangs. Zur Erfassung der Geometrie wurden früher primitive Werkzeuge wie Zollstöcke und Messbänder genutzt. Heute kommen die modernsten Messsysteme des Geodäten auch in der Kriminalistik zum Einsatz: Tachymeter, GNSS-Empfänger, Digitalkameras und vor allem terrestrische Laserscanner. Letztere bieten den großen Vorteil der schnellen und sehr detailreichen Erfassung komplexer Tatortszenen. Besonders wichtig dabei ist, dass das gesamte Verfahren berührungslos arbeitet und somit der Tatort selbst unverändert bleibt.

Vermessungsspezialisten der Landeskriminalämter rekonstruieren im Anschluss an die Datenerfassung den Tathergang am Computer. So sind z.B. bei Schusswaffendelikten die Orte von großer Bedeutung, von denen aus die Schüsse abgegeben wurden. Endergebnisse sind CAD-Zeichnungen, perspektivisch-korrekte Ansichten oder 3D-Animationen, welche der Staatsanwaltschaft und dem Richter als wichtiges Beweismaterial zur Verfügung gestellt werden.

Technik & Industrie

Wie packt man es, bei einem Tunnelprojekt nicht aneinander vorbei zu bohren? Oder: Warum steht das eigene Regal immer schief, ein 300 Meter hohes Bauwerk aber kerzengerade? Weil überall Geodäten im Spiel waren.

 
Klima & Umwelt

Was passiert wo, wenn es weiter wärmer wird? Was, wenn sich eine Kontinentalplatte weiter auf eine andere schiebt? Wie ändern sich unsere Lebensbedingungen, wenn wir so weiter machen - oder etwas ändern? Geodäten geben messbare Antworten.

 
Grund & Boden

Jeder hat schon Geodäten gesehen. Autofahrer bremsen, weil sie an (auffällige!) Radarkontrollen glauben. Kinder bleiben stehen und wollen von ihren Müttern auch eine grellbunte Sicherheitsweste haben. Aber was machen wir da überhaupt?

 
Navigation & Mobilität

Früher meinte der Fahrlehrer nur "Bei der nächsten Gelegenheit rechts ab.". Das genügt heute keinem mehr. Sackgassen, neue Kreisel, Abfahrten, Gebäude - ein modernes Navi weiß einfach alles. Aber nur durch die Geodäten...