German
English
 
 
 

Navigation & Mobilität

 

Stau-Umfahrung

Per Handy aus dem Stau

Wenn der Verkehr auf der Straße zum Stehen kommt, liegen die Nerven vieler Autofahrer blank. Moderne Navigationsmöglichkeiten können helfen, Staus zu umfahren oder gar nicht erst entstehen zu lassen.

In Deutschland gibt es mehr als 40 Millionen Autos - Tendenz steigend! Um der dadurch ständig zunehmenden Verkehrsdichte Herr zu werden, sind Informationen über die Verteilung der Autofahrer im Straßennetz von größter Bedeutung. Und je genauer diese Informationen sind, desto umfassendere Möglichkeiten gibt es, den Verkehr entsprechend zu steuern: zum einen können Staus gezielt umfahren oder gar vermieden werden; zum anderen könnte man die allgegenwärtige Verfügbarkeit der Fahrzeuge besser nutzen.

Ersteres ist schon Wirklichkeit geworden. Mittels Handyortung können Navigationsdienstleister feststellen, ob sich die Handynutzer (in ihren Autos) auf den Straßen bewegen, ob sie stehen oder sich nur stockend fortbewegen. Letzteres wäre ein Hinweis für einen Stau und kann direkt in Navigationsanweisungen integriert werden.

Wie Zukunftsmusik klingt es hingegen, den privaten Verkehr quasi als öffentliches Verkehrsmittel nutzen zu können - im Sinne einer Online-Mitfahrzentrale: Fahranbieter und mögliche Mitfahrer können über lokale Kommunikation ihrer Handys zusammenfinden und prüfen, ob sie ein gemeinsames Fahrziel haben. Ist dies der Fall, kommt ein Vertrag zustande, von dem anschließend beide profitieren.

Grundlegende Voraussetzung für diese Anwendungen sind genaue Positionierungs- und Kommunikationsmöglichkeiten, genaue Kartendaten, intelligente Software sowie begeisterte Menschen, die diese neuen Anwendungen entwickeln!

Technik & Industrie

Wie packt man es, bei einem Tunnelprojekt nicht aneinander vorbei zu bohren? Oder: Warum steht das eigene Regal immer schief, ein 300 Meter hohes Bauwerk aber kerzengerade? Weil überall Geodäten im Spiel waren.

 
Klima & Umwelt

Was passiert wo, wenn es weiter wärmer wird? Was, wenn sich eine Kontinentalplatte weiter auf eine andere schiebt? Wie ändern sich unsere Lebensbedingungen, wenn wir so weiter machen - oder etwas ändern? Geodäten geben messbare Antworten.

 
Grund & Boden

Jeder hat schon Geodäten gesehen. Autofahrer bremsen, weil sie an (auffällige!) Radarkontrollen glauben. Kinder bleiben stehen und wollen von ihren Müttern auch eine grellbunte Sicherheitsweste haben. Aber was machen wir da überhaupt?

 
Navigation & Mobilität

Früher meinte der Fahrlehrer nur "Bei der nächsten Gelegenheit rechts ab.". Das genügt heute keinem mehr. Sackgassen, neue Kreisel, Abfahrten, Gebäude - ein modernes Navi weiß einfach alles. Aber nur durch die Geodäten...